Lehrermedientag

Der Lehrermedientag ist eine gemeinsame Aktion der bayerischen Tageszeitungen. Auch im Jahr 2022 wird er stattfinden – Wie immer am Buß- und Bettag. Das ist dieses Jahr Mittwoch, der 16. November. Die Veranstaltung wird dieses Jahr aus dem Studio der Mediaschool Bayern gestreamt. Insgesamt stellen 16 Verlage aus ganz Bayern interessante und vielfältige Themen vor. Lehrkräfte können sich online anmelden und sich am Termin digital zuschalten. Weitere Information finden Sie unter folgendem Link: lehrermedientag.de.

Das Programm:

  • 9.00 bis 9.15 Uhr: Begrüßung und Einstimmung
  • 9.15 bis 9.45 Uhr: Vielfalt aushalten – Was soziale Netzwerke von Schulen lernen können (Dirk von Gehlen, Journalist und Direktor Think Tank am SZ-Institut)
  • 9.45 bis 10 Uhr: Pause
  • 10.00 bis 10.30 Uhr: Teilhabe statt Konsum – Medienbildung in der Kultur der Digitalität (Bob Blume, Lehrer, Autor, Bildungsinfluencer)
  • 11.30 bis 11.00 Uhr: Diskussion mit den Referenten
  • 11.00 Uhr: Ende

Moderation: Sonja Ettengruper (Vorsitzende VBZV-Bildungsausschuss) und Joanna de Alencar Baban (Mediaschool Bayern)